Zeta Betriebssystem

336 Wörter [ 8 Screenshots ] [ 9 Versionen ] [ 2 Weblinks ] - Aktualisiert: 2016-10-16 Seite erstellt: 2010-02-01 [SB]



Zeta

Magnussoft 2007 Ein weiteres Projekt ist die kommerzielle Zeta Distribution von der Firma yellowTAB, einer weiterentwickelten offiziellen BeOS PE Version mit SourceCode aus dem OpenBeOS Projekt. Die Zeta Distribution hieß am Anfang BeOS NG (New Generation). yellowTAB wurde in Deutschland, Stuttgart von 10 Personen gegründet. Diese Firma erwarb von Palm die Lizenz, den BeOS-Quelltext zu nutzen und weiterzuentwickeln. Yellowtab engagiert sich auch in Ostasien und Lateinamerika für die Vermarktung. Lokalisiert wurde Zeta für den deutschen und englischen Markt und ist in den Varianten Home-, Developer- und Deluxe-Edition geplant.

Im April 2006 wurde Zeta 1.2 freigegeben. Darin findet sich Unterstützung für SATA-Geräte, neue Audio/Video Codecs (MP3, Ogg Vorbis, XviD), zusätzliche Grafik- und Druckertreiber. Die Oberfläche wurde neu gestaltet, die bisher erforderliche Aktivierung wurde herausgenommen. Der Software-Publisher magnussoft übernimmt ab Mai 2006 das YellowTab Zeta Betriebssystem und sorgt exklusiv für die weltweite Distribution und Weiterentwicklung. Der Geschäftsführer Bernd Korz wechselt ebenfalls zu magnussoft, YellowTab befindet sich in der Insolvenz. Am 25.09.2006 erschien die aktualisierte Zeta 1.21 Live-CD mit der Einschränkung dass keine Programme nachinstallierbar sind und keine Dateien abgespeichert werden können. Am 24. November 2006 wurde die Website von YellowTAB Website nun endgültig vom Server genommen. Neue Releases des Zeta Betriebssystem sollen unter dem Namen magnussoft ZETA erscheinen. Die Rechte am BeOS SourceCode in Zeta liegt weiter bei der Firma Access.

Update 2007-04-05: magnussoft Deutschland GmbH stellt ab sofort den Vertrieb der Produkte magnussoft Zeta 1.21 und magnussoft Zeta 1.5 vorläufig ein. Die Access Co. Ltd. gab eine Erklärung ab, nach der weder die yellowTAB GmbH noch die magnussoft Deutschland GmbH zum Vertrieb des Produktes Zeta berechtigt sind oder waren. Aufgrund der entstandenen Rechtsunsicherheit nimmt die magnussoft Deutschland GmbH bis zur Klärung des Sachverhalts Abstand vom weiteren Vertrieb. Die genaue Lizenzvereinbarung zwischen Herrn Korz und der Access Co. Ltd. ist derzeit unbekannt, bislang ist nicht sichergestellt das Rechte Dritter an Teilen von Zeta nicht verletzt werden.



Screenshots

Zeta Betriebssystem Screenshot 1Zeta Betriebssystem Screenshot 2Zeta Betriebssystem Screenshot 3Zeta Betriebssystem Screenshot 4
Zeta 1.1, LiveCD bootenZeta 1.1, DesktopZeta 1.1, SystemZeta 1.1, Rechtliches und Terminal
Zeta Betriebssystem Screenshot 5Zeta Betriebssystem Screenshot 6Zeta Betriebssystem Screenshot 7Zeta Betriebssystem Screenshot 8
Zeta 1.21, LiveCD bootenZeta 1.21, DesktopZeta 1.21, SystemZeta 1.21, Rechtliches und Terminal

Versionen

Datum - Version
2003 Okt. - Zeta RC1
2004 Jan. - Zeta RC2
2004 Juni - Zeta RC3
2004 Okt. - Zeta Neo, im Dez. 2004 kam das SP1
2005 Juni - Zeta 1.0
2006 April - Zeta 1.2
2006 Sept. - Zeta 1.21
2007 März - Zeta 1.5, Professional Upgrade für 1.21
--- - Zeta 1.5.1, nicht veröffentlicht

Weblinks

[ yellowtab ][ Zeta OS ]